Realschule Wassertrüdingen ist "MINT-freundliche Schule" 2015

Nachdem die Staatliche Realschule Wassertrüdingen bereits im Dezember 2013 den MINT21-Förderpreis erhalten hat, freuen wir uns ganz besonders, dass die MINT-Arbeit bei uns auch weiterhin überregional gewürdigt wird, denn wir werden als „MINT-freundliche Schule“ 2015 ausgezeichnet.

Diese Ehrung, an der eine Wassertrüdinger Delegation teilnimmt, steht unter der Schirmherrschaft des bayerischen Kultusministers Dr. L. Spaenle und wird in feierlichem Rahmen am 6. Oktober 2015 in Freising vergeben.

D. Gräbner, Realschuldirektor

 

Auf dem Foto sind abgebildet (v. l.):

Dr. H. Sommer (DLGI), StR F. Eigler, Mdgt. W. Gremm (KM), StR R. Steigleder, T. Sattelberger (Initiative „MINT Zukunft schaffen“), StRin K. Schick, RSK T. Lüftl, RSD D. Gräbner