Aufnahmebedingungen und Beratung


Aufnahmebedingungen

In die 5. Jahrgangsstufe (§2 ff RSO)

  • Aus der 4. Jgst. der Grundschule mit einem Notendurchschnitt von 2,67 oder besser in Deutsch, Mathematik und HSU im Übertrittzeugnis. Ist der Durchschnitt schlechter, muss der Probeunterricht im Mai besucht werden.
  • Aus der 5. Jgst. der Mittelschule mit einem Notendurchschnitt von 2,5 in Deutsch und Mathematik im Jahreszeugnis.

Bei Fragen oder Unklarheiten oder beim Übertritt aus höheren Jahrgangsstufen oder aus dem Gymnasium empfiehlt sich ein Beratungsgespräch.

 

 

Beratung

Eine Schulberatung bietet auch unsere Beratungslehrkraft Frau Braun nach telefonischer Terminvereinbarung an. Auch die Schulleitung steht Ihnen gerne in allen Fragen zum Übertritt zur Verfügung. Vereinbaren Sie bitte einen Gesprächstermin.

Frau Braun: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!